Die letzte Loveparade, im Juli 2003, war Ziel der damaligen Ausflügler. Mit von der Partie waren: Gofdl, Bärschle und Taddi, Steffi und Björn und Fototabär (welcher dann leider verloren ging). Abfahrt war am Bahnhof in Heilbronn, gefahren wurde mit dem "Lovetrain" vom Radiosender "Sunshine Live". Die Fahrt war lange und erschwerlich, zumal kein Hotel, keine Unterkunft gemietet wurde sodaß bei Ankunft in Berlin das Ziel sofort die Loveparade war. Das Wetter spielte mit und die Beats waren auch ganz nett.

Als alles vorbei war, fuhr man in der S-Bahn hin und her (man benötigte einen Schlafplatz) und dann auch wieder im "Lovetrain" nach Hause.

Bildergalerie 01 Bildergalerie 02 Bildergalerie 03 Bildergalerie 04